Passionsspiele OBERAMMERGAU 2020

Reisenummer: KS1945
 
 
PASSIONSSPIELE OBERAMMERGAU 2020
 
Die Geschichte des Oberammergauer Passionsspiels beginnt 1633. Mitten im Dreißigjährigen Krieg, nach monatelangem Leiden und Sterben an der Pest, gelobten die Oberammergauer, alle 10 Jahre das „Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus“ aufzuführen. Zu Pfingsten 1634 erfüllten sie das Versprechen zum ersten Mal. Bereits in der Mitte des 18. Jahrhunderts kamen Zuschauer aus allen Teilen Deutschlands nach Oberammergau, angezogen durch seine Kraft und Ausstrahlung.
Im Jahr 2020 führt die Gemeinde zum 42. Mal das Spiel auf, das die Oberammergauer in einzigartiger Kontinuität durch die Jahrhunderte getragen haben.
 
Vorläufiger Programmablauf:
 
1. Tag: Sie reisen nach Würzburg an und besichtigen die Residenz- und Bischofssitz der katholischen Diösese Würzburg. Die weltberühmte Würzburger Residenz mit Hofgarten und Residenzplatz wurde 1981 in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Stadtführung und Dombesuch in Würzburg. Weiterfahrt in den Chiemgau.
 
2. Tag: Weiterfahrt über Bad Tölz mit Besuch der berühmten Wieskirche bei Steingaden und des Schlosses Neuschwanstein bei Schwangau.
 
3. Tag: Nach dem Frühstück Besuch der Stadt Oberammergau. Nach dem Mittagessen Teilnahme am Passionsspiel im Festspielhaus. Nach der Aufführung Rückfahrt zum Hotel.
 
4. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie zum Schloss Linderhof. Nach einer Besichtigung beginnt die Heimreise. Ankunft in den frühen Abendstunden.
 
Unsere Hotels Passionsspiele
Die Arrangements für die Passionsspiele 2020 in Oberammergau haben wir bereits fest gebucht. Die entsprechenden Bestätigungen liegen uns vor. Die Zuteilung des konkreten Hotels erfolgt im Jahr der Festspiele durch die Passionsspiele GmbH & Co. KG.
Für unsere Reisen haben wir Hotels der Kategorie C gebucht.
Diese können beispielsweise sein:
***Hotel Alte Post (Oberammergau), ****AURA-Hotel (Bad Saulgrub), ***Posthotel (Ettal).
Alle Zimmer in den Hotels verfügen über Bad/Dusche od. Dusche/WC, Telefon, TV etc.
Die Übernachtungsorte sind nicht weit von Oberammergau entfernt, sofern die Übernachtungen nicht direkt in Oberammergau sind.
 
Eintrittskarte Passionsspiele
Auch die Eintrittskarten zu den Passionsspielen 2020 in Oberammergau haben wir fest gebucht.
Daher freuen wir uns, Ihnen ausschließlich Sitzplätze in der Kategorie 1 (beste Plätze) anbieten zu können. Diese Eintrittskarten sind in Ihrem Reisepreis bereits inklusive!
 
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
 
Reiseveranstalter: Josef Kottenstedte GmbH
Für diese Reise gilt die Stornostaffel G. 
 
Sie können sich die Katalogseite als PDF herunterladen, indem Sie hier klicken (ca. 1 – 3 MB).
Leistungen / Kinderermäßigungen
  • Fahrten im komfortablen Fernreisebus (WC, Klima, etc.)
  • 1x Dorfbäcker-Bordfrühstück
  • 1 Übernachtung im guten Mittelklassehotel im Chiemgau inkl. 1x Halbpension
  • Stadtführung Würzburg
  • Eintritt Schloss Neuschwanstein
  • Eintritt Schloss Linderhof
  • Besuch Wieskirche
  • Arrangement Oberammergau
    • 2 Übernachtungen in einem guten Mittelklassehotel der Kategorie C in Oberammergau, Ettal, Bad Kohlgrub o.ä.
    • 2x Frühstück
    • 1x Eintrittkarte Kategorie 1
    • 1x Vorverkaufsentgelt
    • 1x Passions-Essen (3-Gang-Menu)
    • 1x Abendessen am Anreisetag Oberammergau
    • Bustransfer zur Aufführung
    • Textbuch
    • Kurabgabe Gemeinde Oberammergau
  • Reisebegleitung durch Dr. Burkhard Löher
Termine
07.06.2020 - 10.06.2020
Reisepreis pro Person im DZ: 969 €
EZ-zuschlag pro Person: 159 €

05.07.2020 - 08.07.2020
Reisepreis pro Person im DZ: 969 €
EZ-Zuschlag pro Person: 159 €

   
   

Reise Hotline: 0 25 24 / 20 32
Suche:
Top Reisen
Essen - Zeche Zollverein & Villa
1 Tag
ab € 72,- mehr
Duisburg - Hafenschlemmerei
1 Tag
ab € 85,- mehr
SCHWEIZ - DAVOS
5 Tage
ab € 664,- mehr